Derby / VJP

Datum: 16. März 2024
Ort: um Harsum - Rautenberg
Prüfungstag

Nennschluss: 02.03.2024 an Schriftführerin

Nenngeld: Mitglieder €85,- Nichtmitglieder €110,-

Wir bitten um Überweisung auf das Sparkassenkonto unter Angabe des Namen des Hundes und der Prüfung mit folgender IBAN:
DE 17 2505 0180 0910 1143 23

 

Die Nennungen werden erst nach Eingang des Nenngeldes berücksichtigt und bearbeitet.

Zugelassen sind alle Jagdhunderassen, die im Zuchtbucht eines vom JGHV anerkannten Zuchtverein eingetragen sind. Eine gültige Tollwutschutzimpfung ist nachzuweisen. Führer müssen im Besitz eines gültigen Jagdscheins sein. Eine Kopie der Ahnentafel, sowie ggf. Kopien von Zeugnissen früher absolvierter Verbandsprüfungen sind ebenfalls beizufügen.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das ermäßigte Nenngeld nur dann gilt, wenn der Eigentümer des zu prüfenden Hundes Mitglied im DK Hubertus Hannover ist.

Nenngeld ist Reuegeld und wird bei einer kurzfristigen Absage nicht erstattet.

 

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.